Jedes Unternehmen, das seinen Mitarbeitern Dienstfahrzeuge zur Verfügung stellt, ist gesetzlich verpflichtet seine Mitarbeiter im Umgang mit Dienstfahrzeugen zu unterweisen. Mitarbeiter sollen im Rahmen der Unterweisung über Unfallverhütungsvorschriften (UVV) für Gefahren bei der Nutzung von  Fahrzeugen sensibilisiert werden – beispielsweise für das sichere Verhalten bei Pannen. Nutzen Sie hierfür die elektronische Unterweisung durch unsere Partner LapID oder TÜV Rheinland

  • Spart Zeit und Kosten: Keine Präsenzschulung notwendig​
  • Praktisch für große und kleine Fuhrparks​
  • Schulungsmöglichkeit von Fahrern, die nur selten am Standort sind​
  • automatische Erinnerung: keine eigene Wiedervorlage oder Ermahnung der Fahrer notwendig​
  • Durchführung von kurzen, prägnanten Lektionen mit einem Abschlusstest und Verständnisprüfung
  • Die Dokumentation der Ergebnisse erfolgt automatisch und revisionssicher​

Anbietervergleich & Rechtsgrundlage

Sie möchten die Lösung von LapID oder TÜV Rheinland kostenlos testen? Registrieren Sie sich hier:

Sind Sie bereits DKV Kunde?

Bei wem möchten Sie die "UVV - Fahrerunterweisung" machen?

Bei wem möchten Sie die "{0}" machen?

Sie sind Fuhrparkmanager und wünschen eine individuelle Beratung oder mehr Informationen zu weiteren Angeboten?

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die beste Lösung für Sie und Ihr Unternehmen.

Sie erreichen unseren Kundenservice unter der kostenlosen Telefonnummer.
Anrufen: 0800 358 358 3
Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir melden uns bei Ihnen zurück.
Zum Kontaktformular
shopping_cart

close